Christlich Demokratische Union Deutschlands
Christlich Demokratische Union Deutschlands
 Gemeindeverband Ober-Mörlen
CDU Gemeindeverband Ober-Mörlen
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

 

 Letzte Änderung:
 8. September 2016

 

 

 

 

  

Aktuelle Meldungen
 

2. September 2016

Wechsel an Spitze der Ober-Mörler CDU-Fraktion:
Matthias Heil übernimmt Vorsitz


Bereits in der letzten Sitzung vor den Sommerferien im Juli hat die Ober-Mörler CDU-Fraktion ihre Spitze umstrukturiert. Der bisherige Vorsitzende, Jan Weckler, tritt zukünftig aus beruflichen Gründen kürzer. Neuer Vorsitzender ist Dr. Matthias Heil.

weiter lesen...weiter

12. Juli 2016

CDU Ober-Mörlen besucht Bundeshauptstadt

Einer Einladung des Bundespresseamtes und des Wetterauer Bundestagsabgeordneten Oswin Veith nach Berlin waren kürzlich auch Mitglieder des CDU Gemeindeverbandes Ober-Mörlen gefolgt.

weiter lesen...weiter

24. Juni 2016

Windelzuschuss – endlich!


Im Jahr 2006 haben die Fraktionen von SPD, FWG und Grünen den so genannten „Windelzuschuss“ im Haushalt gestrichen. Mit dem „Windelzuschuss“ hatten Familien mit kleinen Kindern sowie ältere Menschen die Möglichkeit, mit entsprechendem Nachweis einen kleinen finanziellen Zuschuss zur Entsorgung von Windeln zu erhalten.

weiter lesen...weiter

15. Juni 2016

Danke!

Ehrenamtliches Engagement verdient Anerkennung. Das gilt auch für Bürgerinnen und Bürger, die sich über Jahrzehnte ehrenamtlich in der Kommunalpolitik engagiert haben. Dies ist in der heutigen Zeit nicht einfacher geworden. Allzu oft werden Menschen, die sich ehrenamtlich politisch engagieren, weniger bewundert als vielmehr kritisch-verwundert betrachtet und kritisiert.

weiter lesen...weiter

5. Mai 2016

Bundesfernwegeplan

Der neue Bundesfernwegeplan 2030 sieht vor, dass die Ortsumgehung B275a weiter im vordringlichen Bedarf ist. Das begrüßt die CDU ausdrücklich, zumal im Vorfeld der Planungen diese gute Entwicklung nicht wirklich absehbar war. Damit ist die Option für eine Umsetzung der Ortsumgehung weiterhin gegeben, auch wenn das noch nicht heißt, dass die Bagger rollen.

weiter lesen...weiter

Seite drucken




 

Ticker
Linie